Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Gute Bedingungen für Meeresleuchten

19. Juni 2019

INSEL SYLT.

Strahlender Sonnenschein und steigende Wassertemperaturen – mit dem sommerlichen Wetter der letzten Tage steigen die Chancen auf Meeresleuchten. Das seltene Naturschauspiel wird von Meeresleuchttierchen verursacht, einem 1 mm großen Planktonorganismus, der sich von mikroskopisch kleinen Algen ernährt. Die Organismen treiben in großer Anzahl an der Oberfläche zusammen und bilden rosafarben gallertige Teppiche. Wer diese Formationen auf dem Wasser entdeckt, sollte mit Einbruch der Nacht an den Strand zurückkehren, die Chance Meeresleuchten zu erleben, ist dann recht groß. Wer Glück hat, kann sehen wie das Meer bei jeder Bewegung aufleuchtet oder die Fußabdrucke leuchten. Die Planktonblüte selbst ist völlig harmlos und beeinträchtigt die Badewasserqualität nicht.