Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

9.000 Fahrgäste beim AutoNom

4. September 2019

KEITUM.

Seit Mitte April ist der autonome Bus in Keitum regelmäßig im Einsatz und fährt auf einer einprogrammierten Strecke 12 Haltestellen im Kapitänsdorf an. Nach knapp 4,5 Monaten zieht die Sylter Verkehrsgesellschaft eine 1. Bilanz. Bei 12 Fahrten und 80 bis 100 Fahrgästen pro Tag hat der AutoNom bisher bereits mehr als 3.000 km zurückgelegt und über 9.000 Fahrgäste befördert. Der Bus wird laut SVG von Touristen und Einheimischen sehr gut angenommen. Mitte Juni war der Hersteller NAVYA erneut auf der Insel und hat die Strecke nachgemessen und am Kreisverkehr die noch fehlenden Landmarker aufgestellt, an denen sich der Bus nun orientiert. Zudem wurden drei weitere Operatoren erfolgreich ausgebildet – damit sind insgesamt sechs Operatoren im Einsatz. Der NAF-Bus bleibt auch über die Wintersaison von Dienstag bis Samstag mit einem den Witterungsverhältnissen angepassten und eingeschränkten Fahrplan im Einsatz. Die Nutzung ist weiterhin kostenfrei.