Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Kunstrasensportplatz kommt gut voran

10. September 2019

TINNUM.

Seit Juli rollen die Bagger auf dem Gelände des Sportzentrums Sylt-Ost. Mittlerweile sind die ersten Fortschritte langsam sichtbar. Die Erd- und Entwässerungsarbeiten für den neuen Kunstrasensportplatz wurden abgeschlossen, die Geländeplanung ist erstellt und die Schottertragschicht eingebaut, auch die Zaunpfosten an den drei Längsseiten sind gesetzt. In dieser Woche werden noch Winkelstützmauern zur Keitumer Landstraße sowie die Muldenrinnen zum Spielfeld eingebaut. Nach Angaben der Gemeinde Sylt liegt das Projekt im Zeitplan. Die Fertigstellung des Kunstrasenplatzes ist für Ende November geplant. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Die Kosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf über 1,5 Millionen Euro und werden von der Gemeinde Sylt getragen.