Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sicherheitstipps in der Lichterzeit

29. November 2019

Ausgetrocknete Adventsgestecke und Tannenbäume mit echten Kerzen sind in der Adventszeit noch immer Verursacher von Wohnungsbränden. Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein gibt deshalb Sicherheitstipps für eine unbeschwerte Weihnachtszeit: Brennende Kerzen sollten nie unbeaufsichtigt gelassen werden. Niedergebrannte Kerzen müssen rechtzeitig ausgewechselt werden, damit sie nicht die leicht entflammbaren Materialien wie Tannennadeln oder Schleifen in Brand setzen können. Sehr empfehlenswert sind Sicherheitskerzen, die zum Ende hin von selbst ausgehen. Ausreichenden Abstand zu leicht brennbaren Materialien einhalten. Die Unterlage eines Adventsgesteckes sollte nicht-brennbar sein. Ein mit Wasser gefüllter Tannenbaumfuß bringt zusätzliches Gewicht und verzögert die Austrocknung.

[ssba]