Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Einsatz für Denkmäler auf Sylt

5. Februar 2020

TINNUM.

Wo genau verläuft die Tinnumburg? Die Ringanlage in ihrer ursprünglichen Form ist aufgrund zunehmender Vegetation nur noch schwer erkennbar. Dagegen soll nun etwas getan werden. Wie die Sylter Rundschau berichtet, sollen die Kultur- und Naturgüter der Insel nach und nach aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt werden. Die Sölring Foriining, die Naturschutzgemeinschaft Sylt, der Hegering Sylt und der Tinnumer Dorfverein samt Tinnumer Ortsbeirat haben mit Unterstützung des Umweltamtes eine für jedermann offenen Bürgeraktion geplant. Am 16. Februar ab 10 Uhr sollen die Grundpflegemaßnahmen an der Tinnumburg durchgeführt werden. Dann geht es darum altes Buschwerk und den Wildwuchs zu entfernen, um die Sicht- und Wahrnehmbarkeit der Kultstätte wieder herzustellen.