Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Stürmisches Biikefest auf Sylt

24. Februar 2020

INSEL SYLT.

Nieselregen und stürmische Böen – das Inselwetter hat sich zum Biikebrennen am Freitagabend nicht von seiner besten Seite gezeigt. In Archsum viel der Fackelumzug noch kleiner aus als sonst. List hat zur Sicherheit komplett auf Fackeln verzichtet. Trotzdem zogen zehntausende Sylter und Gäste in der Abenddämmerung zu den neun Biikeplätzen der Insel, um gemeinsam das größte Fest der Friesen zu feiern. Mit den Worten „Tjen di Biiki ön“ wurden die Feuer dann entzündet und die Sylter Hymne Üüs Sölring Lön (Unser Sylter Land) angestimmt. Die Biike ist nicht nur gelebte Tradition, seit 2014 zählt das Fest das auf heidnische Bräuche zurückgeht auch zum Immateriellen UNESCO Weltkulturerbe.