Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Syltlauf wegen Corona-Angst abgesagt

11. März 2020

INSEL SYLT.

Erste Auswirkungen des Coronavirus auf Sylt. Das Land Schleswig-Holstein untersagt unter Berufung auf das Infektionsschutzgesetz ab sofort Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen. Damit darf der traditionelle Syltlauf mit über 900 Einzelläufer und 55 Staffeln am kommenden Sonntag nicht stattfinden. Auf seiner Facebookseite teilte der Verein Tinnum 66 mit, der 39. Syltlauf werde auf das Jahr 2021 verschoben. Bezüglich der Startnummern wollen die Organisatoren klären, ob die Reservierung für nächstes Jahr übernommen werden können. Das Orga-Team trifft sich Donnerstag Abend um über das weitere Vorgehen zu beraten.