Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Corona auf Sylt: Entwarnung im Fall „American Bistro“

15. Oktober 2020

WESTERLAND.

Entwarnung im Fall „American Bistro“. 102 Personen hat das Gesundheitsamt am 12. Oktober in der Turnhalle der St. Nikolai Grundschule in Westerland auf das Corona-Virus getestet, nachdem es am 7. Oktober über einen positiven Fall auf der Insel informiert worden war. Der im Nachhinein positiv auf das Corona-Virus getestete Mann hatte in der Nacht vom 3. auf den 4. Oktober unter anderem im American Bistro in der Paulstraße gefeiert, sodass die Verantwortlichen vom Gesundheitsamt zunächst von einem sogenannten Superspreader-Ereignis ausgegangen sind und einen Aufruf über Facebook starteten. Von den 102 am Montag getesteten Personen ist lediglich eine Person positiv auf das Virus getestet worden. Auch, wenn die Verantwortlichen in diesem Fall Entwarnung geben, appelliert das Gesundheitsamt an alle Menschen, sich weiterhin an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu halten.