Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Insel Sylt Tourismusservice eröffnet neue Vermietstation für E-Bikes in Keitum

6. Juli 2022

FEDDZ wird Bike-Partner für neuen E-Mobility Verleih in Keitum

Ab sofort die nächste Inseltour bequem und umweltfreundlich im Kapitänsdorf Keitum starten: Am Dienstag, 05.07.2022 hat der Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) an der Tourist-Information in Keitum (Gurtstig 23) eine neue Vermietstation für erstklassige E-Mobilität eröffnet.

Der ISTS konnte als neuen und exklusiven Bike-Partner am Strandort Keitum die Firma FEDDZ (Fahre Elektrisch Durch Die Zukunft) gewinnen. Seit 2016 ist FEDDZ auf dem Markt und bietet eine hochwertige Auswahl an E-Bikes, die der ISTS jetzt auf der Insel anbietet. Neben E-Mountainbikes, welche auch ideal für die City geeignet sind, gibt es elegante E-Urban Bikes und praktische Lasten-E-Bikes. Der SUV unter den Fahrrädern hat eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern im Eco-Modus. Der Mietpreis liegt bei 29 € am Tag. Bei den E-Urban Bikes stehen zwei Modelle zur Auswahl, ein sportlicheres Bike oder ein etwas bequemeres Bike als Tiefeinsteiger. Beide Modelle haben eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern im Eco-Modus. Der Mietpreis liegt bei 25 € am Tag. Die zwei verschiedenen Modelle an Lasten-E-Bikes bieten bis zu 120 Liter Transportvolumen und eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern im Eco-Modus. Ob für den Einkauf, für die Kinder oder den Hund, die Lastenräder sind das ultimative Platzwunder für den Sylturlaub. Die Mietpreise beginnen ab 36 € am Tag.

Alle Modelle zeichnen sich durch eine sportliche Sitzposition, eine hochwertige Verarbeitung, ein modernes Design und das BroseDriveT Antriebssystem aus, welches den Bewegungsradius der Räder enorm erweitert, dazu ist die Topqualität „made in Germany“. Ergänzend zum vielfältigen E-Bike Angebot führt der E-Mobility Verleih auch ein E-Auto von Mercedes-Benz, trendige E-Roller von unu und leistungsstarke E-Scooter von Segway. Geschultes Personal berät zu den täglichen Öffnungszeiten von 09.00 – 18.00 Uhr zu dem passenden Angebot.

„Ländlich und urban, modern und traditionell zugleich – Werte, die den Insel Sylt Tourismus-Service und FEDDZ verbinden“, freut sich Matthias Schuh, Leiter Vertrieb und Marketing bei FEDDZ und fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr über die geschlossene Kooperation mit dem ISTS und darauf mit allen Kunden mit „Rückenwind“ und CO2-neutral die Insel zu erkunden.“

Auch der ISTS Geschäftsführer Peter Douven bestätigt seine Freude an der neuen Kooperation mit einem Partner, der hochmoderne E-Bikes anbietet, die den Kundenbedürfnissen entsprechen: „Wir wollen Elektromobilität in den Alltag der Urlauber integrieren. Mit unseren E-Mobility Stationen mitten im Zentrum von Westerland, auf dem Campingplatz Westerland sowie in Keitum sind wir Vorreiter auf dem Gebiet der E-Mobility Vermietung und bieten den Kunden die breiteste elektrifizierte Angebotsauswahl an sauberer Mobilität auf der Insel.“

Neben der Neueröffnung in Keitum gibt es zwei weitere Standorte mit einer vielfältigen E-Mobility Angebotsauswahl. Diese sind zu finden am E-Mobility Center (Strandstraße 25) in Westerland und am Surfhouse auf dem Campingplatz Westerland (Süderstraße 66).

Die Angebote für alle drei Standorte können direkt online gebucht werden unter www.insel-sylt.de/emobility