Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Bilanz nach Sturmnacht

10. August 2018

INSEL SYLT.

Nach dem für Donnerstagnacht angekündigten Sturm verzeichnen Nordfrieslands Feuerwehren eine ruhige Einsatznacht. Auch auf Sylt fielen Unwetter und Sturm weit weniger dramatisch aus als befürchtet. Nach Angaben der Dienststelle Westerland musste die Polizei zu keinen Sturmeinsätzen ausrücken. Auch die Gemeindefeuerwehr Sylt verzeichnete eine ruhige Einsatznacht. Ein Jugendzeltlager in Rantum wurde vorsorglich geräumt. Die Jugendlichen verbrachten die Nacht u. a. In der örtlichen Feuerwache. In den späten Abendstunden kam es aufgrund des Sturms zu Einschränkungen auf der Marschbahnstrecke. Grund war eine Streckensperrung zwischen Elmshorn und Hamburg. Diese wurde am Freitagmorgen aufgehoben. Die höchste gemessene Windgeschwindigkeit wurde am Ellenbogen in List aufgezeichnet. Hier pustete der Wind mit einem Spitzenwert von 107 km/h.