Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Mehr Sand für die Insel

14. September 2018

INSEL SYLT.

Kleine Fluten und stürmische Tage – diese Umstände haben vor allem im Juli verstärkt für Sandverluste und Dünenabbrüche am Hörnumer Weststrand gesorgt. Dank des Kieler Umweltministeriums können diese mit Hilfe von Sandaufspülungen nun ausgeglichen werden. Nachdem die Strände in List und Kampen bereits verstärkt wurden, laufen aktuell die Sandvorspülungen in Hörnum. Das Kieler Umweltministerium hat entschieden zusätzlich 2,8 Millionen Euro in die Küstenmaßnahme zu investieren. Statt der geplanten 5 Millionen wurde das Budget auf 7,8 Millionen Euro aufgestockt. Hörnum bekommt dadurch fast doppelt so viel Sand wie geplant, um für die kommende Sturmsaison gewappnet zu sein.