Connect with us

AGB

§ 1 Generelles
(1) Die AGB gelten für alle Geschäftsabschlüsse über Fernsehwerbung, insbesondere Werbespots und Fernsehsendungen jeglicher Formate (zusammengefasst „Sendung“) die von SYLT1 GmbH & Co.KG im Auftrag Dritter (nachstehend „Auftraggeber“) hergestellt und/oder im Fernsehprogramm von SYLT1 GmbH & Co.KG ausgestrahlt werden. Die AGB gelten auch für künftige Geschäftsabschlüsse zwischen SYLT1 GmbH & Co.KG und dem Auftraggeber, ohne dass es einer erneuten Überlassung einer Ausfertigung der AGB bedarf.
(2) Stehen die AGB mit Bedingungen des Auftraggebers im Widerspruch, so gehen die AGB von SYLT1 GmbH & Co.KG vor, auch wenn SYLT1 GmbH & Co.KG den anderen Bedingungen nicht ausdrücklich widersprochen hat. SYLT1 GmbH & Co.KG bringt seine Leistung nur unter der Voraussetzung der Akzeptanz der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
(3) Änderungen der AGB werden bekannt gegeben und dem Auftraggeber auf Wunsch übersandt. Sie gelten als genehmigt, wenn der Auftraggeber nicht innerhalb eines Monats schriftlich widerspricht.

§ 2 Auftrag

(1) Angebote von SYLT1 GmbH & Co.KG sind freibleibend.
(2) Auftrag im Sinne dieser AGB ist der Vertrag zwischen SYLT1 GmbH & Co.KG und dem Auftraggeber über die Produktion und/oder die Ausstrahlung der Sendung im Fernsehprogramm von SYLT1 GmbH & Co.KG. Der Auftrag kommt wirksam zustande, wenn die Auftragserteilung des Auftraggebers durch eine schriftliche Auftragsbestätigung von SYLT1 GmbH & Co.KG bestätigt worden ist. Weichen Auftragserteilung und

Auftragsbestätigung inhaltlich voneinander ab, kommt der Auftrag mit dem von SYLT1 GmbH & Co.KG bestätigten Inhalt zustande, falls der Auftraggeber der Auftragsbestätigung nicht innerhalb von 48 Stunden nach deren Zugang gegenüber SYLT1 GmbH & Co.KG schriftlich widerspricht. Schweigen des Auftraggebers gilt als Annahme.
(3) Aufträge von Werbeagenturen werden nur für namentlich genau bezeichnete Werbetreibende durchgeführt. SYLT1 GmbH & Co.KG ist berechtigt, von der Werbeagentur einen Mandatsnachweis zu verlangen. Die Fakturierung erfolgt an die Agentur. Bei Auftragserteilung durch Agenturen behält sich SYLT1 GmbH & Co.KG das Recht vor, Auftragsbestätigungen auch an den Agenturkunden weiterzuleiten.
(4) Soweit SYLT1 GmbH & Co.KG vom Auftraggeber im Zusammenhang mit dem Auftrag Rechte oder Eigentum an Sachen übertragen werden, nimmt SYLT1 GmbH & Co.KG die jeweilige Übertragung an.

§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

(1) Die Vergütung der Leistungen von SYLT1 GmbH & Co.KG erfolgt gemäß den im Auftrag vereinbarten Preisen, gegebenenfalls gemäß der vereinbarten Preisliste von SYLT1 GmbH & Co.KG. Änderungen der Preisliste im Laufe der Vertragszeit treten acht (8) Wochen nach Ankündigung und Übermittlung gegenüber dem Auftraggeber in Kraft. Der Auftraggeber kann in einem solchen Fall mit Wirkung zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Preisänderung vom Auftrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber SYLT1 GmbH & Co.KG bis spätestens zwei (2) Wochen vor dem Inkrafttreten der Preisänderung schriftlich zu erklären. Andernfalls setzt sich das Auftragsverhältnis zu den geänderten Preisbedingungen fort. Zahlungen des Auftraggebers haben unverzüglich bei Rechnungserhalt ohne jeden Abzug zu erfolgen.

Werbeausstrahlungen werden monatlich im Voraus in Rechnung gestellt.
(2) Bei Aufträgen mit einem höheren Auftragswert als € 2.500,00 kann SYLT1 GmbH & Co.KG eine sofort fällige Abschlagzahlung bis zur Höhe von 30 % des jeweiligen Gesamtauftragsvolumens verlangen.
(3) Storniert der Auftraggeber den Auftrag aufgrund eines vereinbarten Stornierungsvorbehalts, ist SYLT1 GmbH & Co.KG berechtigt, die Zahlung einer Stornierungspauschale zu verlangen. Die Stornierungspauschale beträgt 5 % des vereinbarten Auftragsvolumens. Sie erhöht sich auf 20 % bei Stornierungen, die kurzfristiger als zwanzig (20) Tage und auf 50 % bei Stornierung, die kurzfristiger als sieben (7) Tage vor dem vereinbarten Liefer-/Erstausstrahlungstermin erfolgen. Bei Produktionsaufträgen kann SYLT1 GmbH & Co.KG anstatt der Stornierungspauschale vom Auftraggeber die Vergütung aller bis zum Eingang der Stornierung bereits erbrachten Produktionsleistungen verlangen.
(4) SYLT1 GmbH & Co.KG ist berechtigt, vom Auftraggeber die Zahlung der vereinbarten Vergütung zu verlangen, wenn der Auftrag aus vom Auftraggeber zu vertretenden Gründen nicht durchgeführt werden kann, vor allem wenn bei Sendeaufträgen die Ausstrahlung unterbleibt, weil der Auftraggeber Sendematerial – vgl. C) § 23 (1) – nicht rechtzeitig, fehlerhaft oder falsch gekennzeichnet zur Verfügung gestellt hat.
(5) Bei der Verwendung von Werken aus dem Repertoire der GEMA oder sonstiger Verwertungsgesellschaften sind diese für den Auftraggeber nur dann vergütungsfrei, wenn sie durch die von SYLT1 GmbH & Co.KG mit der GEMA oder anderen Verwertungsgesellschaften direkt abgeschlossenen Vereinbarungen abgegolten sind. Weitergehende Vergütungszahlungen hat ausschließlich der Auftraggeber zu tragen.

§ 4 Eigentumsvorbehalt, Sicherungsrechte

(1) Der Auftraggeber übereignet SYLT1 GmbH & Co.KG auflösend bedingt bis zur vollständigen Erfüllung aller vertraglichen Pflichten des Auftraggebers alle Gegenstände, insbesondere Sendematerial – vgl. C) § 23 (1) -, Bild- und Tonträger einschließlich etwaiger Anwartschaften, die auf seine Veranlassung zur Durchführung des Auftrags an SYLT1 GmbH & Co.KG übergeben wurden.

(2) Soweit dem Auftraggeber von SYLT1 GmbH & Co.KG gemäß Abschnitt B) das Eigentum und die Fernsehrechte an einer Sendung übertragen werden, erfolgt die Übertragung aufschiebend bedingt bis zur vollständigen Erfüllung aller vertraglichen Pflichten des Auftraggebers.
(3) SYLT1 GmbH & Co.KG ist unbeschadet ihr zustehender gesetzlicher Sicherungsrechte berechtigt, die vorstehenden Sicherungsrechte gemäß (1) und (2) nach eigenem Ermessen durch freihändige Veräußerung oder andere Verwertungsmöglichkeiten und ohne Rücktritt vom Vertrag auszuüben.

§ 5 Programmverantwortung

(1) SYLT1 GmbH & Co.KG trägt als Veranstalter die rundfunkrechtliche Programmverantwortung für jede Sendung.

(2) Im internen Auftragsverhältnis ist der Auftraggeber für die inhaltliche und redaktionelle Gestaltung der Sendung verantwortlich. Er garantiert, dass die Sendung nicht gegen gesetzliche oder andere Bestimmungen (insbesondere das Hessische Privatrundfunkgesetz, den Rundfunkstaatsvertrag, die Programmrichtlinien der Landesmedienanstalten – vor allem deren jeweilige gemeinsame Werberichtlinien -, die europäischen Fernseh- und Medienrichtlinien und sonstige europäische rundfunkrechtliche Vorschriften) verstößt. Der Auftraggeber garantiert ferner, dass die Sendung nicht gegen sonstige werbe- und wettbewerbsrechtliche Vorschriften verstößt und durch die Sendung keine Rechte Dritter verletzt werden.

§ 6 Aufbewahrung von Material

Für den Auftraggeber hergestelltes oder von ihm beigestelltes Material (z. B. Bild- und Tonträger) oder zur Ausstrahlung übergebenes Sendematerial – vgl. C) § 23 (1) – wird von SYLT1 GmbH & Co.KG bis zur Dauer von fünf (5) Werktagen nach vertragsgemäßer Abnahme bzw. letztmaliger Ausstrahlung der Sendung unentgeltlich aufbewahrt. Nach Ablauf der unentgeltlichen Aufbewahrungsfrist ist SYLT1 GmbH & Co.KG berechtigt, das Material an den Auftraggeber zurückzusenden oder vom Auftraggeber die Zahlung einer Aufbewahrungsvergütung zu verlangen.

§ 7 Haftung

In Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit von SYLT1 GmbH & Co.KG oder eines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen haftet SYLT1 GmbH & Co.KG nach den gesetzlichen Bestimmungen. Im Übrigen haftet SYLT1 GmbH & Co.KG nur nach dem Produkthaftungsgesetz, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt. Die Haftung von SYLT1 GmbH & Co.KG ist auch in Fällen grober Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt, wenn keiner der in Satz 2 Absatz 1 aufgeführten Ausnahmefälle vorliegt. Diese Haftungsbeschränkung gilt im Hinblick auf alle Schadensersatzansprüche, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, insbesondere auch in Bezug auf vorvertragliche oder nebenvertragliche Ansprüche.

§ 8 Garantien

Verstößt der Auftraggeber gegen eine von ihm gegenüber SYLT1 GmbH & Co.KG übernommene Garantie, hat SYLT1 GmbH & Co.KG die gesetzlichen Rechte und kann verschuldensunabhängig Schadensersatz statt der ganzen Leistung verlangen. Der Auftraggeber ist ferner verpflichtet, SYLT1 GmbH & Co.KG von sämtlichen Ansprüchen Dritter sowie von allen Kosten, die im Zusammenhang mit einer Verletzung dieser Garantie entstehen, einschließlich der Kosten der Rechtsverfolgung, freizustellen.

§ 9 Leistungsverweigerungs- und Rücktrittsrecht

SYLT1 GmbH & Co.KG ist berechtigt, geschuldete Leistungen zu verweigern oder von dem Auftrag zurückzutreten, wenn der Auftraggeber ihm obliegende Vorleistungs- oder Mitwirkungspflichten nicht erfüllt hat, oder für SYLT1 GmbH & Co.KG nicht vorhersehbare und/oder nicht zu vertretende Änderungen des Programms erfolgen, insbesondere infolge Maßnahmen der Aufsichtsbehörde, oder begründete Zweifel daran bestehen, dass eine Sendung im Einklang mit rundfunkrechtlichen Bestimmungen – vgl. A) § 5 (2) – steht. In diesen Fällen sind jegliche Ansprüche des Auftraggebers ausgeschlossen. Eine Verpflichtung, Sendungen vor Durchführung des Auftrages anzusehen und zu prüfen, trifft SYLT1 GmbH & Co.KG nicht. Dies gilt auch für etwaige Verweise innerhalb der Sendung auf Website-Adressen, Telefonnummern und deren Inhalt.

§ 10 Schriftform

Sämtliche Vereinbarungen der Vertragsparteien bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform, einschließlich der Aufhebung des Schriftformerfordernisses. Per Telefax oder E-Mail übermittelte Texte genügen der Schriftform. Sofern SYLT1 GmbH & Co.KG bei fernmündlich erteilten Aufträgen, Dispositionen, Textdurchsagen sowie Angaben auf Einschaltplänen auf die Einhaltung des Schriftformerfordernisses verzichtet hat, trägt der Auftraggeber das Risiko für etwaige Übermittlungsfehler.

§ 11 Salvatorische Klausel, Gerichtsstand

(1) Sollte eine Bestimmung des Auftrags oder der AGB unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit des Auftrags und der AGB im Übrigen nicht berührt. In diesem Fall sind die Vertragsparteien verpflichtet, die ungültige Bestimmung durch eine andere zu ersetzen, welche dem mit der ungültigen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt und wodurch dieser Zweck in rechtlich zulässiger Weise erreicht werden kann.
(2) Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Geschäftssitz von SYLT1 GmbH & Co.KG für alle Ansprüche, die sich aus oder auf Grund dieses Vertrages ergeben, vereinbart. Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.
B) Herstellung von Sendungen

§ 12 Geltung

Abschnitt B) gilt im Besonderen für alle Aufträge über die Herstellung einer technischen Sendung.
§ 13 Leistungsverpflichtung

Die Leistungsverpflichtung von SYLT1 GmbH & Co.KG besteht ausschließlich in der technischen Herstellung der Sendung. Inhaltliche oder redaktionelle Leistungen werden nicht geschuldet, es sei denn, diese sind im Auftrag vereinbart.

§ 14 Abnahme

Die Abnahme gilt mit der Aushändigung der Sendung an den Auftraggeber als erfolgt, wenn der Auftraggeber die Sendung nicht innerhalb einer Frist von einer Woche ab Aushändigung ausdrücklich beanstandet. Erfolgt keine Auslieferung und wird der Auftraggeber von SYLT1 GmbH & Co.KG schriftlich über die Fertigstellung informiert, gilt die Abnahme eine Woche nach Zugang des Schreibens als erfolgt, wenn der Auftraggeber die Sendung nicht innerhalb dieser Frist ausdrücklich beanstandet. Für die Einhaltung der Wochenfrist genügt die Absendung der Beanstandung.

§ 15 Mangelhafte Leistung

(1) SYLT1 GmbH & Co.KG übernimmt keine Garantien. Bei der Lieferung von mit technischen Mängeln behafteten Sendungen ist SYLT1 GmbH & Co.KG zunächst zur Nacherfüllung verpflichtet. Schlägt diese endgültig fehl, hat der Auftraggeber das Recht auf Wandlung oder Minderung.
(2) Hängt das Vorliegen eines Mangels von subjektiven Einschätzungen ab, insbesondere Farbbestimmungen, ist – wenn sich die Parteien nicht einigen – die Einschätzung von SYLT1 GmbH & Co.KG entscheidend. Für material- oder prozessbedingte Signalschwankungen, insbesondere Bild-, Farb-, Helligkeits-, Pegel-, Ton- und/oder Klangschwankungen gelten die branchenüblichen Toleranzen.
(3) Mängelbeanstandungen offensichtlicher Mängel sind innerhalb einer Frist von einer Woche ab Aushändigung der Sendung an den Auftraggeber unter detaillierter Angabe der Mängel schriftlich gegenüber SYLT1 GmbH & Co.KG geltend zu machen. Zur Wahrung der Frist genügt die Mängelrüge. Nach Ablauf der Frist verwirkt der Auftraggeber Mängelansprüche bei offensichtlichen Mängeln.

§ 16 Eigentum am hergestellten / bearbeiteten Material

Mit Ausnahme der Sendung stehen und bleiben alle von SYLT1 GmbH & Co.KG hergestellten und bearbeiteten Werke (insbesondere Titelvorlagen, Negative, Fotoplatten, Filme, Bänder, Aufnahmeträger, Text- und Bildfassungen, Exposes, Treatments, Drehbücher, Charaktere, Szenenbilder, Ton- und Bildaufzeichnungen, Fotografien, Scribbles, Skizzen, Pläne, Logotypen, Animationen) im Eigentum von SYLT1 GmbH & Co.KG. Eine Übergabe an den Auftraggeber erfolgt nicht.

§ 17 Rechte

(1) Soweit im Auftrag nicht ausdrücklich etwas Anderes vereinbart ist, erwirbt der Auftraggeber an der Sendung nur die zur fernsehmäßigen Ausstrahlung erforderlichen Nutzungsrechte. Eine über diesen Zweck hinausgehende Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von SYLT1 GmbH & Co.KG. SYLT1 GmbH & Co.KG darf die Zustimmung von der Zahlung einer gesonderten Vergütung abhängig machen.
(2) Sofern der Auftraggeber Werke oder sonstige Ausgangsmaterialen beistellt, räumt er SYLT1 GmbH & Co.KG das Recht ein, diese zur Durchführung des Auftrags uneingeschränkt zu bearbeiten und zu nutzen. Der Auftraggeber garantiert, dass er über alle weitergegebenen Rechte verfügen darf.
(3) Mit Ausnahme der dem Auftraggeber gemäß (1) eingeräumten Nutzungsrechte, stehen alle urheberrechtlichen Leistungsschutz-, Nutzungs-, Verwertungs- und sonstigen Rechte an der Sendung und allen im Zusammenhang damit erstellten Werken – vgl. insbes. B) § 5 – ausschließlich SYLT1 GmbH & Co.KG zur inhaltlich, zeitlich und räumlich uneingeschränkten Nutzung und Verwertung zu. Mit umfasst ist das Recht, einzelne Ausschnitte der Sendung, Entwürfe, Gestaltungen, Module, Videosequenzen, Bildmaterialien, Texte und sonstiges ausgemustertes Material zur uneingeschränkten Herstellung anderer Werke zu verwenden und diese für eigene oder fremde Zwecke uneingeschränkt, auch zur fernsehmäßigen Ausstrahlung, zu nutzen und zu verwerten.
C) Ausstrahlung von Sendungen

§ 18 Geltung

Abschnitt C) gilt im Besonderen für alle Aufträge über die Ausstrahlung der Sendung, unabhängig davon, ob sie von SYLT1 GmbH & Co.KG für den Auftraggeber hergestellt oder von diesem geliefert worden sind.

§ 19 Leistungsverpflichtung

Die Leistungsverpflichtung von SYLT1 GmbH & Co.KG besteht ausschließlich in der Ausstrahlung der Sendung im Fernsehprogramm von SYLT1 GmbH & Co.KG.

§ 20 Auftragsdurchführung

(1) Ein Anspruch auf eine Platzierung der Sendung in einem bestimmten Sende-/Werbeblock und/oder auf eine bestimmte Position der Sendung innerhalb eines Sende-/Werbeblocks besteht nicht. Mehrfachbelegungen sowie aufeinander Bezug nehmende Sendungen innerhalb eines Sende-/Werbeblocks oder mehrerer Werbeblocke dürfen von SYLT1 GmbH & Co.KG abgelehnt werden.
(2) Konkurrenzausschluss innerhalb eines Sende-/Werbeblocks kann nicht gewährt werden und gehört nicht zu den Leistungspflichten von SYLT1 GmbH & Co.KG. SYLT1 GmbH & Co.KG ist berechtigt, Sendungen wegen mangelhafter technischer Qualität und / oder aus inhaltlichen Gründen zurückzuweisen.

§ 21 Fernsehnutzungsrecht

Der Auftraggeber überträgt SYLT1 GmbH & Co.KG das ausschließliche Fernsehnutzungsrecht an der Sendung einschließlich des gesamten dazu gehörenden Materials, insbesondere das Senderecht, die Sendung durch Ton- und Fernsehrundfunk mittels aller denkbarer technischer Einrichtungen ganz oder in Teilen der Öffentlichkeit beliebig häufig zugänglich zu machen (insbesondere durch terrestrische Verbreitung, Kabel, Satellit unter Einschluss von Direktsatelliten und sonstigen Daten- oder Telefonleitungen oder Netzen wie z. B. UMTS, DVB-T, DVB-H, DMB, Kabelweitersendung, interaktives Fernsehen, Television-On-Demand, E-Cinema, Internet) in allen technischen Verfahren (z. B. analog, digital). Die Übertragung erfolgt räumlich, zeitlich und inhaltlich uneingeschränkt. Der Auftraggeber garantiert, dass er über sämtliche vorstehend an SYLT1 GmbH & Co.KG übertragenen Rechte frei verfügen kann.

§ 22 Sendetermin

(1) Kann die termingerechte Ausstrahlung der Sendung aus programmlichen Gründen (z. B. Live-Sendungen oder Programmänderungen) oder wegen höherer Gewalt, technischer Störungen oder von SYLT1 GmbH & Co.KG nicht zu vertretender anderer Umstände nicht eingehalten werden, ist SYLT1 GmbH & Co.KG berechtigt, die Ausstrahlung der Sendung zu anderen Bedingungen durchzuführen, wenn der Auftraggeber zustimmt. Die Zustimmung ist entbehrlich bei geringfügigen zeitlichen Verschiebungen. Die Verschiebung einer Sendung ist geringfügig, wenn sie innerhalb des gleichen redaktionellen Umfelds erfolgt und nicht zu einer Ausstrahlung der Sendung von mehr als 45 Minuten vor oder nach dem ursprünglich vorgesehen Zeitpunkt führt.
(2) War eine Zustimmung gemäß (1) erforderlich und konnte diese nicht eingeholt werden oder wurde sie nachträglich nicht erteilt, so kann der Auftraggeber im Rahmen der Verfügbarkeit eine Ersatzausstrahlung zu vergleichbaren Bedingungen verlangen. Ist diese nicht möglich, kann der Auftraggeber eine Minderung des Preises entsprechend dem Umfang der Schlecht- bzw. Minderleistung geltend machen. Weitergehende Ansprüche stehen dem Auftraggeber nicht zu.

§ 23 Sendematerial

(1) Der Auftraggeber ist verpflichtet, SYLT1 GmbH & Co.KG das für die Ausstrahlung der Sendung notwendige Material (Einschaltpläne, Sendungsmotive, Sendekopien, etc.) bis spätestens fünf (5) Werktage vor dem vereinbarten Sendetermin zur Verfügung zu stellen. Die Qualität des Materials in technischer und inhaltlicher Hinsicht liegt im alleinigen Verantwortungsbereich des Auftraggebers. Der Auftraggeber verpflichtet sich, SYLT1 GmbH & Co.KG von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, sofern sie wegen in der Sendung aufgestellter unwahrer Tatsachenbehauptungen, unzulässiger Schmähkritik oder unzulässiger Eingriffe in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb von Dritten als Verbreiter in Anspruch genommen wird. Hierzu gehört auch der Ersatz notwendiger Prozesskosten im Sinne von Gerichtskosten und angemessenen Anwaltsgebühren. Das Sendematerial ist SYLT1 GmbH & Co.KG gemäß den aktuell gültigen technischen Richtlinien von SYLT1 GmbH & Co.KG zur Verfügung zu stellen. Sofern Sendematerial nicht gemäß den aktuell gültigen technischen Richtlinien von SYLT1 GmbH & Co.KG angeliefert wird und Kosten für Überspielung oder sonstige Verfahren anfallen, trägt der Auftraggeber diese Kosten. Der Auftraggeber hat SYLT1 GmbH & Co.KG auf deren Verlangen eine zweite Sendekopie der Sendung zu überlassen.
(2) Der Auftraggeber ist verpflichtet, SYLT1 GmbH & Co.KG gleichzeitig mit der Übersendung des Materials die für die Abrechnung mit der GEMA oder anderer Verwertungsgesellschaften notwendigen Angaben, insbesondere den Produzenten, Verlag, Komponisten, Titel, Labelcode und Länge der Werbemusik, mitzuteilen. Vergütungszahlungen an die GEMA oder sonstige Verwertungsgesellschaften hat ausschließlich der Auftraggeber zu tragen.

Neues von der Insel

: Teures Vergnügen für Ladendieb auf Sylt - Haftstrafe? : Teures Vergnügen für Ladendieb auf Sylt - Haftstrafe?
Sylt News2 Stunden ago

12.300 Geschwindigkeitsverstöße

In der vergangenen Woche wurden in Schleswig-Holstein etwa 12.300 Mal Geschwindigkeitsverstöße registriert, wie die Polizei berichtet. Besonders intensiv wurde die...

Bürgermeister Häckel Bürgermeister Häckel
Allgemein5 Stunden ago

Bürgermeister Häckel – Seine Amtszeit eine Bilanz des Scheiterns?

Bürgermeister Häckel wurde in dem Glauben gewählt, den angekündigten Weg weiterzuführen. Nach einigen Jahren wurde jedoch vielen, wahrscheinlich auch ihm,...

Gäste fragen Sylter Gäste fragen Sylter
Sylt News1 Tag ago

Gäste fragen Sylter: Ist das dort England ?

Welcher Sylter kennt die Frage nicht: Was befindet sich dort? Der Finger zeigt in die Dunkelheit Richtung Wasser, wo ganz...

Aufgabe gesucht? Werde Schiedsperson auf Sylt Aufgabe gesucht? Werde Schiedsperson auf Sylt
Sylt News2 Tagen ago

Aufgabe gesucht? Werde Schiedsperson auf Sylt

Schiedsperson für die Gemeinde Sylt gesucht Für den Schiedsamtsbezirk der Gemeinde Sylt ist ab sofort das Amt der Schiedsperson neu...

Sylt ist bunt! Kino in polnisch Sylt ist bunt! Kino in polnisch
Sylt News3 Tagen ago

Sylt ist bunt! Kino in polnisch

Wir haben eine große polnische Community auf der Insel. Über 10% der Einwohner haben polnische Wurzeln. Die Kinowelt bietet deshalb...

Tolle Aktion des Insel Tourismus Service Sylt Tolle Aktion des Insel Tourismus Service Sylt
Sylt News3 Tagen ago

Tolle Aktion des Insel Tourismus Service Sylt

Seit dem 20. März bietet der Insel Tourismus Service Sylt zwei brandneue elektrische Strandrollstühle an, die es auch Menschen mit...

Sylter Whisky - Lars Schnittgard Sylter Whisky - Lars Schnittgard
Sylt News4 Tagen ago

Sylter Whisky – Syltzeit mit Lars Schnittgard

Lars Schnittgard hat Wein Heiliger übernommen. Seit dem Februar ist Lars Schnittgard für die Geschicke des Traditionsbetriebes verantwortlich. Zwanzig Jahre...

Nikolas Häckel Nikolas Häckel
Sylt News5 Tagen ago

Sylt News: Muss Bürgermeister Häckel gehen?

Sylt News. Kein Vertrauen mehr in die Amtsführung Die Pressemeldung der Gemeinde Sylt kam heute überraschend und doch ist sie...

Sylt News. Katastrophenschutz auf Sylt Sylt News. Katastrophenschutz auf Sylt
Allgemein5 Tagen ago

Sylt News. Deichbrüche und starke Regenfälle

Was passiert eigentlich, wenn eine Katastrophe die Insel Sylt oder Nachbargemeinden in Nordfriesland ereilt, zum Beispiel bei Überschwemmungen durch Starkregen,...

Die Innenstadt von Westerland - so schlimm? Die Innenstadt von Westerland - so schlimm?
Sylt News5 Tagen ago

Die Innenstadt von Westerland – so schlimm?

Ein kalter Westwind weht durch die Strandstraße und trägt einen unangenehmen Nieselregen mit sich. Heute mag hier keiner sein, doch...

Sylt News- Kinder und Jugendheim Hörnum Sylt News- Kinder und Jugendheim Hörnum
Allgemein6 Tagen ago

Kinder- und Jugendhaus Hörnum sucht neues Domizil

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kinder- und Jugendhauses Hörnum am 16. April standen zahlreiche Themen im Mittelpunkt, darunter personelle Veränderungen...

Gefährliche Straßenschäden in Westerland Gefährliche Straßenschäden in Westerland
Sylt News7 Tagen ago

Gefährliche Straßenschäden in Westerland

Wer heute gegen späten Nachmittag oder in der Nacht im Bereich der Haderslebener Straße / Apenrader Straße mit dem Fahrzeug...

: Teures Vergnügen für Ladendieb auf Sylt - Haftstrafe? : Teures Vergnügen für Ladendieb auf Sylt - Haftstrafe?
Sylt News1 Woche ago

Speedweek auf Sylt – auch Biker können geblitzt werden

Speedweek auf Sylt – Klingt nach einem Autorennen. Doch verbirgt sich hinter diesem irreführenden Titel das genaue Gegenteil: Es geht...

Innovation trifft auf Tradition und Kritik - Sylt News Innovation trifft auf Tradition und Kritik - Sylt News
Sylt News1 Woche ago

Innovation trifft auf Tradition und Kritik – Sylt News

Redet man auf der Insel Sylt von Problemen, dann offenbaren sich in jedem Gespräch die beiden größten: Fehlender Dauerwohnraum und...

Punks auf Sylt 2024 Punks auf Sylt 2024
Sylt News1 Woche ago

Punks auf Sylt 2024

Das Camp der Klimaaktivisten scheint beschlossene Sache zu sein, denn die APPD Berlin, „Die Pogo Anarchist*innen aus Berlin“, wollen sich...

30 Jahre Sylter Welle_(c)insel-sylt.de _P. Skwara 30 Jahre Sylter Welle_(c)insel-sylt.de _P. Skwara
Sylt News2 Wochen ago

30 Jahre Sylter Welle! Aktionstag am 18.4

Die Sylter Welle feiert ihr 30-jähriges Bestehen, nachdem sie am 18. April 1994 erstmals ihre Pforten öffnete. Zum Jubiläum veranstaltet...

Sylt Surfcup Sylt Surfcup
Sylt News2 Wochen ago

Surfcup Sylt 40 Jahre – Sylt seperates the men from the Boys

Surfcup Sylt – so heißt er auf der Insel… Und jährlich grüßt das Murmeltier. Dieses Mal sogar zum 40. Mal....

Straßenbauarbeiten auf Sylt beginnen Straßenbauarbeiten auf Sylt beginnen
Sylt News2 Wochen ago

Straßenbauarbeiten auf Sylt beginnen 2024

Mit dem Einsetzen wärmerer Temperaturen steht in der Gemeinde Sylt die Instandsetzung einiger Straßen mittels Heißasphalt bevor. Zwischen dem 15....

Reiten auf Sylt Reiten auf Sylt
Allgemein2 Wochen ago

Reiten auf Sylt

Reiten auf Sylt – Nutzung des 30 km langen Reitwege-Netzes auf der Insel „Das Glück der Erde liegt auf dem...

Sylt news auf Facebook Sylt news auf Facebook
Sylt News2 Wochen ago

Sylt News auf Facebook – 2024

Sylt News jetzt auf Facebook Wir haben eine neue Facebook-Gruppe erstellt. SYLT NEWS haben wir ins Leben gerufen, da auf...

Villa 54 Villa 54
Sylt News2 Wochen ago

Villa 54 und 5000 Abos bei YouTube

Villa 54 und 5000 Abos bei YouTube – Vielen Dank an unsere 5000 Abonnenten! Eine Zahl, die angesichts der vielen...

Sylt News - Willi und Sonja Sylt News - Willi und Sonja
Allgemein2 Wochen ago

Sylt News. Wulli & Sonja: VIRTUOS WILD WITZIG.

Heute in der Friesenkapelle in Wenningstedt. Wulli & Sonja – Liedermaching-Blues-Jazz-JOKE-Folk Wenn ein Abend voller Songs und Geschichten dich wie gebannt...

Lanserhof in List Lanserhof in List
Sylt News3 Wochen ago

Lanserhof in List auf Sylt – Dokumentation 2023

Als eines von wenigen Fernsehteams durften wir im Lanserhof in List während der regulären Öffnungszeiten frei filmen. Wir haben erstaunliche...

Kleine Inseln auf der großen Insel Kleine Inseln auf der großen Insel
Sylt News3 Wochen ago

Kleine Inseln auf der großen Insel

Ein Vorhaben zum Schutz seltener Küstenflora und Seevögel zeigt vielversprechende Ergebnisse. Vor rund einem Jahr durchstreifte Stella Kinne, die Naturschutzbeauftragte...

Zur Heidepflege nach Sylt Zur Heidepflege nach Sylt
Sylt News3 Wochen ago

Zur Heidepflege nach Sylt

Während der Sommermonate führt die wandernde Schäferin Uta Wree erneut ihre Herde über die Insel Sylt. Von April bis Oktober...

Dekoinsel Sylt - Neuer Shop bei der Sturmflotte 2024 Dekoinsel Sylt - Neuer Shop bei der Sturmflotte 2024
Sylt News3 Wochen ago

Dekoinsel Sylt – Neuer Shop bei der Sturmflotte 2024

Ein Sprichwort aus Gabun besagt: „Wenn dein Nachbar eine Banane nach dir wirft, wirf ein Stachelschwein nach ihm.“ Das habe...

Trailer zum Multiparkbau Trailer zum Multiparkbau
Sylt News3 Wochen ago

Trailer zum Multiparkbau

Die Doku zum Multipark sollte in 2023 erscheinen. Doch die Kläger verloren die Gerichtsverhandlung. Somit darf gebaut werden. Für die...

Cannabis auf Sylt Cannabis auf Sylt
Sylt News3 Wochen ago

Pläne im Westerländer Rathaus – Wohnraum mit Cannabis finanziert

Das Amt Landschaft Sylt hat nun der Bepflanzung einiger Dünen mit Hanf zugestimmt. Nachdem in der letzten Gemeindevertretersitzung in Westerland...

Osterlämmer auf Sylt Osterlämmer auf Sylt
Sylt News3 Wochen ago

Osterlämmer auf Sylt – 2024

Osterlämmer auf Sylt – Nachdem sie auf die Insel angekommen sind, führt der erste Weg der Gäste in den Inselnorden....

Keitum Keitum
Sylt News4 Wochen ago

Sylt1 – die Insel – Keitum

Keitum – Kairem… Mit dieser Durchsage beginnt oder endet für viele Pendler der Arbeitstag. Die Deutsche Bahn sorgt für ein...

Kinder auf Bahngleis Kinder auf Bahngleis
Sylt News4 Wochen ago

Kinder auf Bahngleis – Autozug stoppt 7 Minuten

Am wurde eine Bundespolizeistreife nach Niebüll beordert. Ein Lokführer hatte zwei Personen an den Gleisen der Bahnstrecke von Niebüll in...

Leder und Kaffee in Braderup Leder und Kaffee in Braderup
Sylt News4 Wochen ago

Kaffee und Leder in Braderup

Gibt es eigentlich noch Sylter Urgesteine? Schaut man genau hin, findet man sie hier und da. So auch in Braderup....

„Buhne Momente“ Coffee Table Book „Buhne Momente“ Coffee Table Book
Sylt News4 Wochen ago

„Buhne Momente“ Coffee Table Book

Ein Bildband der besonderen Art. 480 Seiten voll mit Impressionen rund um das Kampener Strandleben. Fotograf Alexander Heil hat den...

FRS Syltfähre startet ab dem 22. März 2024 in die Hauptsaison FRS Syltfähre startet ab dem 22. März 2024 in die Hauptsaison
Sylt News4 Wochen ago

FRS Syltfähre startet ab dem 22. März 2024 in die Hauptsaison

FRS Syltfähre startet ab dem 22. März 2024 in die Hauptsaison mit zwei Fähren und stündlichen Abfahrten nach Sylt. Flensburg,...

Kampen hat wieder einen Supermarkt Kampen hat wieder einen Supermarkt
Sylt News4 Wochen ago

Kampen hat wieder einen Supermarkt

Kampen hat wieder einen Supermarkt! Heute am 25. März eröffnete der Kampen Kaufmann. Dort wo ein Jahrzehnt lang der Dorfladen...

Protestcamp auf Sylt Protestcamp auf Sylt
Sylt News1 Monat ago

Protestcamp auf Sylt: Punks wollen 2024 nach Sylt

Solidarität – ein ganz großes Motto der Aktivisten, die auf Sylt seit 2022 ihr Sommerlager aufschlagen. Doch mit der Solidarität...

Öger Akgün Öger Akgün
Sylt News1 Monat ago

Macher und Malocher auf Sylt Teil 1 – Öger Akgün

Wer hat auf Sylt eigentlich die Fäden in der Hand? Wer ist erfolgreich – und wer nicht? Ray Croc, der...

Illegale Vermieter Illegale Vermieter
Sylt News1 Monat ago

Illegale Vermieter – der Trugschluss

Als Sylter Kind war es üblich, in der Hauptsaison, die vor 40 Jahren nur 80 Tage lang andauerte, in den...

Hörnum Odde 2014 aufgegeben? Erstaunlicher Grund Hörnum Odde 2014 aufgegeben? Erstaunlicher Grund
Sylt News1 Monat ago

Hörnum Odde 2014 aufgegeben? Erstaunlicher Grund

Neue Sandvorspülungen für Sylt. Auf rund 8,5, Kilometern werden auch 2024 wieder 1,2 Mio. Kubikmeter Sand auf die Sylter Strände...

Megamarsch Sylt Megamarsch Sylt
Sylt News1 Monat ago

Aus für den Megamarsch Sylt

Kaum ist der Syltlauf als traditionelles Großereignis erfolgreich abgeschlossen worden, erreicht Bewegungsfreunde auf Sylt eine traurige Nachricht. Der Megamarsch auf...

tsv westerland heimspiel tsv westerland heimspiel
Sylt News1 Monat ago

TSV Westerland überragt im Heimspiel gegen Flensburg

Am Samstagabend kam das Team von IF Stjernen aus Flensburg zum Punktspiel der Kreisoberliga auf die Insel. Ein Blick auf...

Syltlauf 2024 Syltlauf 2024
Sylt News1 Monat ago

Syltlauf 2024 – 41ster Syltlauf war wieder ein Kracher

Bereits zum 41sten mal fand am Sonntag (17.März 2024) der legendäre Syltlauf statt. Pünktlich um 10 Uhr schickte die Startkanone...

Sylt News. H.P.Baxxter Sylt News. H.P.Baxxter
Allgemein1 Monat ago

Sylt News: Syltfan H.P. Baxxter wird 60!

Sylt News. „Ohne uns wäre Sylt nur eine Insel.“ So warb seinerzeit das Peoplemagazin BUNTE für ihr eigenes Blatt. Wer...

Syltlauf Syltlauf
Sylt News1 Monat ago

Syltlauf: Einer der härtesten Runs Deutschlands

Er gehört zu den spektakulärsten Runs in Deutschland. 34,5 KM, längs über die Insel. Im schlimmsten Fall Gegenwind. Eine Herausforderung...

Kontrolle von Ferienwohnungen auf Sylt Kontrolle von Ferienwohnungen auf Sylt
Sylt News1 Monat ago

Kontrolle von Ferienwohnungen auf Sylt

Kreis Nordfriesland ermöglicht Gemeinden flexibleres Handeln Die Begrenzung der Anzahl von Ferienwohnungen in den touristischen Schwerpunktgebieten des Kreises Nordfriesland ist...

der schlafende Riese der schlafende Riese
Sylt News1 Monat ago

Der schlafende Riese – Hörnum

Einst war der Hafen von Hörnum eines der Hauptportale zur Welt, zumindest für die Bewohner Sylts und ihre Besucher. Es...

Sylter Heimatliebe Sylter Heimatliebe
Sylt News1 Monat ago

Sylter Heimatliebe – Cleanup Ellenbogen

Sylter Heimatliebe geht genau so: Im Rahmen des Projekts „Sylter Heimatliebe – Kein Platz für Plastik!“ möchten die Sylter Werkstätten...

Gemeinde Sylt Gemeinde Sylt
Sylt News1 Monat ago

Gemeinde Sylt – Solidarität geht anders – Kommentar Sylt1

Durch die Umstellung auf ein elektronisches Stellwerk ist der Bahnhof in Westerland gesperrt. Keitum wird nur noch mit dem Bus...

Neueröffnung auf Sylt Neueröffnung auf Sylt
Sylt News1 Monat ago

Neueröffnung – Strandkörbe in der Strandstraße 22

Neueröffnung – Wenn Öger Akgün auf SYLT1 zu sehen ist, dann hat er wahrscheinlich wieder eine Firma gegründet oder eine...

SYLT1 zieht um SYLT1 zieht um
Sylt News1 Monat ago

Die Geister die ich rief – SYLT1 zieht um

Das letzte Jahr war ein wilder Ritt für uns, vor allem für unsere Technik. Um es den weniger technikaffinen Freunden...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner