Strandleben
Gäste fragen Sylter
Sylt News

Gäste fragen Sylter: Ist das dort England ?

Welcher Sylter kennt die Frage nicht: Was befindet sich dort? Der Finger zeigt in die Dunkelheit Richtung Wasser, wo ganz weit am Horizont etwas die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die blinkenden Lichter am Horizont sind Signallampen des Windparks Butendieck. Die Lichter sind oben auf den Masten, weit weit weg. 32 Kilometer genau genommen. Nun hat man ja immer einen Schalk im Nacken und antwortet. Das ist Newcastle. Es könnte sein, dass die Fußballer der Premier League Clubs ein Heimspiel haben und das Blinkende sind die Flutlichter. Gäste fragen Sylter: Wo würde man

Read More »
Strandleben

Tolle Aktion des Insel Tourismus Service Sylt

Seit dem 20. März bietet der Insel Tourismus Service Sylt zwei brandneue elektrische Strandrollstühle an, die es auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität ermöglichen, problemlos zum Strand zu gelangen und das Meer sowie die Sonne zu erleben. Diese Strandrollstühle wurden speziell für den Einsatz im Sand entwickelt und überzeugen durch ihre robuste Bauweise. Dank ihrer leistungsstarken Elektromotoren können die Gäste mühelos über den Strand fahren und sich frei bewegen. Darüber hinaus bieten die Rollstühle eine komfortable Sitzfläche und verstellbare Armlehnen, um einen maximalen Komfort zu gewährleisten. „Mit den elektrischen Strandrollstühlen möchten wir allen

Read More »
Geschäfte auf Sylt schließen
Sylt News

Geschäfte auf Sylt schließen 2023 – Raum für neue Ideen – Sylt aktuell

Geschäfte auf Sylt schließen –  Raum für neue Ideen – Sylt aktuell Ende Oktober endet für die meisten in der Tourismusbranche die Saison. So auch für das Ladengeschäft der Elmshorner Firma Kölln auf der Kurpromenade. Doch etwas ist anders als in den letzten Jahren. Während der vergangenen sechs Jahre wurde die Ware am Ende der Saison abverkauft, und zu Ostern wurde der Shop wieder eröffnet. Laden auf Kurpromenade schließt nach 6 Jahren – ungewöhnlicher Standort Die Westerländer Kurpromenade erscheint als ungewöhnlicher Standort für die Firma, die für ihre Haferflocken bekannt ist. In

Read More »
Tsunami auf Sylt
Sylt News

Tsunami auf Sylt? Sylt1 TV

Tsunami auf Sylt? – Eine Nacht an der Buhne 16 Eine kleine Geschichte, die eigentlich in ein Buch über die Insel sollte. Passt aber inhaltlich nicht. Deshalb hier etwas zum Schmökern oder zum Zuhören Buhne 16. Eigentlich kein Ort, an dem wir normalerweise verkehren. Der Weg vom Parkplatz ist einfach zu lang, mit all den Surfbrettern. Dazu der Bollerwagen und die Kids, die zu der Zeit noch sehr klein waren. Die wurden kurzerhand getragen, und die sperrigen Boards auf den Wagen verfrachtet. Am Strand angekommen, wurden wir mit einem abschätzenden Blick begutachtet.

Read More »
Kitesurferin (28)  in Sankt Peter Ording tödlich verunglückt
Sylt News

Kitesurferin (28)  in Sankt Peter-Ording tödlich verunglückt – Sylt News

Kitesurferin (28)  in Sankt Peter-Ording tödlich verunglückt Kitesurferin (28)  in Sankt Peter-Ording tödlich verunglückt –  Eine Kitesurferin ist am Sonntag in der Nordsee vor Sankt Peter-Ording tödlich verunglückt. Gegen halb drei am Sonntag erhielt die Kreisleitstelle einen Notruf. In Höhe des Cafés Silbermöwe trieb eine Person im Wasser. Die Kitesurferin wurde geborgen, doch die Hilfe kam zu spät. Sie verstarb im Krankenhaus. Unser Beileid an die Familie der Verstorbenen. Immer wieder hört man von Unfällen beim Kitesurfen. Prozentual haben diese extrem abgenommen. War das Kitesurfen in den Anfängen noch sehr gefährlich, hat

Read More »
Meerwerk Sylt in der Galerie am Meer
Strandleben

Meerwerk Sylt in der Galerie am Meer – SYLT1 TV

Meerwerk Sylt in der Galerie am Meer   „Welchen Blick auf die Insel genießt die Möwe wohl, wenn sie entlang der Sylter Strände fliegt?“ Die Sylter Künstlerin Natascha Dänner hat das Geheimnis gelüftet. Ihre Ausstellung ‚Farbspiel der Gezeiten‘ zeigt eindrucksvolle Kunstwerke aus einer ganz anderen Perspektive. Hierbei nutzt sie Kunstharz, Acryl und Meeresfunde, um Flut, Ebbe, Wellen oder Schaum möglichst realistisch auf Leinwand, Holz oder Aluminium darzustellen.““Die Küstenlandschaft rund um die Insel ist ein endloses Farbspiel.“ Meerwerk Sylt in der Galerie am Meer – Kleine und große Kunstwerke Neben den ganz großen

Read More »
Strandkorbversteigerung 2023
Sylt News

Strandkorbversteigerung 2023 in List – Sylt aktuell

Strandkorbversteigerung 2023 in List – Sylt aktuell Am Samstagnachmittag war es wieder so weit. In List wurden in der Aula der Naturgewalten traditionell ausgemusterte Strandkörbe versteigert. 40 Stück standen für die Auktion bereit, und wer mitbieten wollte, musste sich akkreditieren. Auktionatorin war die Lister Kurdirektorin Maiken Neubauer, die die Sache selbst in die Hand nahm. Das wiederum sparte Geld. Apropos Geld! Strandkorbversteigerung 2023 – auch für einen guten Zweck Jeder Bieter, der einen Strandkorb ersteigerte, tat gleichzeitig auch Gutes. Denn 10 Euro spendete das Team von Elke Neubauer an „Gesucht Gefunden Sylt“,

Read More »
Sturmflut auf Sylt
Sylt News

Sturmflut auf Sylt – Nordsee verschlingt Baustelle – Sylt News

Sturmflut auf Sylt – Nordsee verschlingt Baustelle – Sylt News Gestern war ein guter Tag für einen Strandspaziergang. Die Stärke des Windes lässt sich übrigens immer sehr schön an den Passanten in der Friedrichstraße ablesen. Böen um die 10 Beaufort sorgten für spektakuläre Bilder. Bereits in den letzten Tagen hatte der Wetterdienst einen Wasserstand von zwei Meter über dem Normalwert gemeldet. Wer konnte, schaute sich die Sturmflut von oben an, oder man riskierte nasse Füße am Strand. Sturmflut auf Sylt – Wasser drückt in die Deutsche Bucht Die starken Westwinde hatten das

Read More »
Strandkorbversteigerung in List
Strandleben

Strandkorbversteigerung in List – Die Geschichte eines Möbelstücks

Strandkorbversteigerung in List – Die Geschichte eines Möbelstücks Sie gehören zum Sommerurlaub wie das Baden im Meer. Strandkörbe gibt es bereits seit dem 17. Jahrhundert. Doch wer nun glaubt, die Friesen vermieteten um 1670 schon diese an vielen Stränden der Welt beheimateten Sitzmöbel, der liegt falsch. Der Grund für den Bau waren die eher ungemütlichen Häuser. Denn speziell im Winter zog und pfiff es in allen Ecken. Dass das Möbelstück 300 Jahre später die Strandbäder an Ost- und Nordsee prägen würde, war den Menschen sicherlich nicht bewusst. An den Stränden dominierte bis

Read More »

Sylt News

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner