Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Erweiterter Fahrplan der Syltfähre buchbar

9. August 2019

LIST/HAVNEBY.

Die Flensburger Reederei Rømø-Sylt Linie wird im November 2019 stündliche Abfahren ab List und Havneby anbieten. Damit reagiert sie auf die Sperrungen des Hindenburgdammes im Zuge von Bauarbeiten. Möglich wird die Fahrplanerweiterung durch den Einsatz einer zweiten Fähre, die die FRS Gruppe vor Kurzem gekauft hat. Der Neuzugang namens „Tresfjord“ wird aktuell umgebaut und bietet eine deutlich höhere Kapazität. Dank zwei Autodecks kann die Fähre bis zu 127 Pkw befördern, die „SyltExpress“ nimmt bis zu 80 Pkw mit. Die neue Syltfähre verfügt neben einem Dieselantrieb auch einen zusätzlichen LNG-Motor und somit über eine umweltfreundliche und moderne Antriebstechnik. Der Fahrplan für November bis Ende 2019 ist ab sofort unter www.syltfaehre.de buchbar.

[ssba]