Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Konzept für Sanierung der Halle 28

8. November 2018

TINNUM.

500.000 Euro hat die Gemeinde Sylt nach dem positiven Bürgerentscheid zur Halle 28 im Jahr 2016 für die Sanierung der Katastrophenschutzhalle bereit gestellt. Einige Maßnahmen sind bereits erfolgt. Für die dringend benötigte Instandsetzung der Halle 28 fehlen jetzt aber noch 200.000 Euro. Um eine Lösung zu finden trafen sich vor kurzem Flughafen-Geschäftsführer Peter Douven, Bürgermeister Nikolas Häckel, Amtsvorsteherin Katrin Fifeik, Vorstandsmitglieder des DRK und CDU-Mitglieder zu einem Sondierungsgespräch. Die erfreuliche Bilanz: Alle Beteiligten stimmten einem von der CDU-Fraktion entwickelten Finanzierungsplan zu. Die Gemeindevertretung wird am 15. November in ihrer Sitzung darüber abstimmen, ob der eingereichte Finanzierungsplan für die Halle 28 umgesetzt werden soll.