Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Zahlen und Fakten zu SYLT1

27. Oktober 2013

September 2007: TV Link new media GmbH & Co. KG (TVL) und die Tourismus Service Westerland GmbH & Co KG (TSW) starten die Web-TV-Plattform Sylter Ferien-Fernsehen (SFF).

Anfang 2008 wird die Kooperation zwischen TVL und TSW auf die Sylter Gemeinden List, Kampen, Wenningstedt, Rantum, Hörnum und die Sylt Marketing GmbH (SMG) ausgedehnt.

Im Juli 2008 wurde im Rahmen eines Relaunches der Webseite das Sylter Ferien-Fernsehen auf SYLTER FERNSEHEN verkürzt und das Design verändert.

Ende 2010 hat die Landesmedienanstalt MA-HSH die Lizenz zum Betrieb eines landesweiten Vollprogramms an die TV Link new media GmbH & Co KG erteilt.

Seit dem 30. März 2013 hat Kabel Deutschland das TV-Programm SYLT1 als digitales Angebot im Kabelnetz aufgenommen. Mitte Mai 2013 wurde das Programm offiziell gestartet.

Aktuell verbucht die SYLT1 Webseite www.sylt1.tv  rd. 80.000 User pro Monat (alleine rd. 60.000 Aufrufe des Livestreams im Oktober 2013). Die Facebook-Reichweite liegt bei  ca. 80.000 p.M.. Tendenz stark steigend

 

Kontaktadresse

TV Link new media GmbH & CO. KG
Unternehmenssitz:
Renè-Magritte Promenade 7
50858 Köln

Vertreten durch:
TV Link GmbH, Axel Link
Telefon: 0221-9420490
Telefax: 0221-94204949
E-Mail: info@sylt1.tv
Webseite: www.sylt1.tv
Facebook: https://www.facebook.com/sylteins

Redaktionsbüro in Westerland
Dr.Nicolas Straße 3
25980 Sylt/Westerland

 

Die TV Link new media GmbH & Co KG ist Lizenzinhaber der Lizenz der Landesmedienanstalt MA-HSHGesellschafter: Heike Holst, BbG Betriebsberatungs GmbH, Bayreuth und Axel Link.Geschäftsführer: Axel Link