Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Entscheidung über Fluggast-Abgabe wird auf Ende 2013 verschoben

19. August 2013

Die Entscheidung über die geplante Fluggast-Abgabe, wird auf Ende 2013 verschoben. Dies hat die Gemeindevertretung Sylt, bei ihrer letzten Sitzung beschlossen. Im Februar hatte das Gremium einen Antrag der Grünen zugestimmt , der eine zusätzliche Fluggast-Abgabe von fünf Euro pro Passagier und Flug vorsieht. Die Entscheidung soll durchgesetzt werden,  falls die Flughafen Sylt GmbH keine Alternativen entwickelt, um das Flughafen-Defizit von 860.000 Euro auszugleichen. Vor der Fluggast-Abgabe hatten unter anderem Flughafen-Geschäftsführer Peter Douven, Fluggesellschaften und die Sylter Unternehmer massiv gewarnt – sie befürchteten, dass dadurch im schlimmsten Falle Flüge nach Sylt gestrichen werden.  Bis Jahresende soll nun eine Verhandlungsgruppe Gespräche mit den Nachbargemeinden führen. Nach Vorstellung der Gemeindevertretung soll die Anteilsfinanzierung des Flughafens nach der Höhe Übernachtungszahlen der Gemeinden berechnet werden.