Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

„Gollito“ Estredo ist neuer Freestyle-Weltmeister

5. Oktober 2014

Watersports / Davidoff Cool Water Windsurf World Cup 2014 / 26.09.- 05.10.2014 / Tag 9

Jose „Gollito“ Estredo ist neuer Freestyle-Weltmeister. Der Venezolaner gewann den Davidoff Cool Water Windsurf World Cup Sylt und feierte mit diesem Erfolg gleichzeitig seinen sechsten WM-Titel. Der 25-Jährige war als Weltranglistendritter zum letzten Freestyle-Event des Jahres nach Westerland gekommen.

In der Vorschlussrunde schaltete er den vor ihm auf Platz zwei liegenden Belgier Steven van Broeckhoven aus und gewann das anschließende Finale gegen den Franzosen Antony Ruenes.

„Gollito“ profitierte allerdings vom vorzeitigen Aus des Champions 2013 und Führenden der Weltrangliste Kiri Thode von Bonaire, der bereits im Viertelfinale ausschied.

Einen guten Wettkampf machte Adrian Beholz aus Radolfzell. Der 24-jährige Deutsche wurde beim größten Windsurf-Event der Welt Neunter und landete damit zum ersten Mal in dieser Saison unter den Top Ten.

Damit belegt Beholz in der abschließenden Weltrangliste den zwölften Platz.