Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Insel verliert immer mehr Fachkräfte

9. Dezember 2014

Immer mehr etablierte Restaurants auf Sylt schließen aufgrund von Fachkräftemangel. Insbesondere Jugendliche meiden immer häufiger eine Ausbildung im Gastgewerbe. Die Folge: Qualifiziertes Personal ist immer schwieriger zu finden. Vielen Schulabgängern ist der Job nämlich zu anstrengend und die Arbeitszeiten zu abschreckend. Die meisten bevorzugen daher einen kaufmännischen Beruf. Auf Sylt kommt außerdem hinzu, dass immer mehr Gastronomiebetriebe aus dem Boden sprießen. Gab es 1973 noch 131 Restaurants, so sind es heute 400. Und das sorgt natürlich für Engpässe.