Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Biike-Brennen: Sylt gut besucht

22. Februar 2015

Biikebrennen auf Sylt – am Samstag feierten die Sylter zusammen mit zahlreichen Gästen das traditionelle Biikebrennen. Die Fackelläufe führten zu insgesamt neun Feuerstellen. Ursprünglich entzündeten die Sylter das Feuer im 14. Jahrhundert, um die Walfänger zu verabschieden. Auch sollte es dazu dienen, den Winter auszutreiben. Heute ist es vor allem das gesellige Zusammenkommen, das die Menschen an die Feuer lockt und nicht zu vegessen, das anschließende traditionelle Grünkohlessen. 2014 erklärte die UNESCO das Biike-Brennen zum immateriellen Weltkulturerbe.