Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Stürmischer Jahreswechsel

2. Januar 2019

INSEL SYLT.

Tausende Menschen feierten am Montag auf den offiziellen Silvesterpartys in Wenningstedt, Westerland und Hörnum ins neue Jahr. Die Polizei Westerland teilte auf Anfrage von SYLT1 mit die Insel sei zum Jahreswechsel voll gewesen, die Silvesternacht sei aber größtenteils friedlich und ohne außergewöhnliche Vorkommnisse verlaufen. Für einen stürmischen Start ins neue Jahr sorgte Orkantief „Zeetje“. An der Wetterstation in List wurden am 1. Januar orkanartige Böen mit bis zu 110 km/h registriert. Das traditionelle Neujahrsbaden in Wenningstedt musste abgesagt werden. Gegen Am Abend wurde der oberen Teil der Friedrichstraße bis zum Hauptzugang auf die Promenade gesperrt, um Fußgänger vor herumfliegenden Gegenständen die sich durch den Sturm gelöst hatten zu schützen. Der Bahnverkehr von und nach Sylt konnte trotz des starken Sturmes aufrechterhalten werden. Der DB Sylt Shuttle und der Autozug Sylt verkehrten mit den „üblichen“ Einschränkungen für windanfällige Fahrzeuge.