Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Trickbetrüger in Zügen unterwegs

1. März 2019

Die Bundespolizei warnt vor einem Trickbetrüger in den Zügen der Deutschen Bahn. Seit Anfang Februar ist ein Betrüger unterwegs, der es gezielt auf ältere Menschen und ihre Hilfsbereitschaft abgesehen hat. Bei den bisherigen Taten, suchte der Mann die Nähe von Senioren. In Selbstgesprächen drückt er seinen Kummer und sein Leid aus. In einem späteren fiktiven Telefonat erklärte er lautstark, dass ihm sein Auto mit allen Unterlagen und seinem Geld gestohlen wurde. Jetzt sei er mittellos und wisse nicht wie er nach Hause nach Sylt kommen solle. In späteren Gesprächen mit seinen Opfern erzählte er, dass er Architekt sei und von der Insel Sylt stammte. Hilfsbereite Opfer zahlten dem Mann Summen zwischen 40 und 100 Euro. Der Trickbetrüger händigte den Geschädigten eine Visitenkarte aus und Versprach das Geld nach Ankunft auf Sylt zurück zu überweisen. Zeugen, die sachdienstliche Hinweise über den Unbekannten Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.