Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sylter Einzelhandel leidet unter Lockdown

10. November 2020

INSEL SYLT.

Seit dem 2. November gelten die neuen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. Auf Sylt sorgt der zweite lockdown in diesem Jahr erneut für leere Straßen und Strände. Seit vergangener Woche haben die Gastronomen auf der Insel geschlossen und bekommen dafür eine Entschädigung von der Regierung in Höhe von 75% des Umsatzes aus dem Vorjahresmonat. Viele Geschäfte, die zwar weiterhin geöffnet, aber ohne Gäste auf der Insel kaum Kundschaft haben, beklagen nun die fehlenden Umsätze und fordern ebenfalls eine Entschädigung. Laut einem Bericht der Sylter Rundschau sollen die Einzelhändler als mittelbar betroffene ähnlich wie die Gastronomen einen Anspruch auf Wirtschaftshilfe haben.