Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Pendler leiden unter Situation in Zügen

12. November 2020

INSEL SYLT.

Zugausfälle, verspätete Züge und zu wenig Wagenkapazitäten. Auf der Marschbahnstrecke zwischen Niebüll und Westerland häufen sich aktuell Zugausfälle, Verspätungen und seit Kurzem werden zu kleine Züge eingesetzt. Wie die Sylter Rundschau berichtet äußerten Sylt Marketing Geschäftsführer Moritz Luft, der Schleswig-Holsteinsiche Verkehrsminister Bernd Buchholz und der Sprecher der Pendlerinitiative Achim Bonnichsen unisono ihre Kritik an den katastrophalen Bedingungen für die Berufspendler auf diesem Streckenabschnitt. Es sei schlicht unverständlich, dass die DB Regio es während es zweiten Lockdowns nicht schafft, eine sichere Beförderung zu gewährleisten, heißt es weiter.