Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Hohe Nachfrage von Corona-Schnelltests: Neuer Standort in der Innenstadt von Westerland

1. Dezember 2021

Seitdem die Testungen wieder kostenlos angeboten werden, ist die Nachfrage deutlich gestiegen. Um dieser nachzukommen eröffnete der Gesundheitsdienst C und P Schleswig-Holstein GmbH (GDSH)  einen neuen Standort in der Innenstadt Westerland – und zwar in der Boysenstraße, direkt neben Gosch bzw. der L‘Osteria.

Die Öffnungszeiten sind täglich von 10-19 Uhr und sollen den Bürgern einen guten, zusätzlichen Zugang zu den Testungen schaffen und Wartezeiten minimieren. Mit dem zusätzlichen Standort in zentraler Lage betreibt die GDSH aktuell acht Teststationen auf Sylt. Zudem entwickelte die GDSH die Software für Testzentren „CovStop“ welche bei zahlreichen Testzentren in ganz Deutschland zum Einsatz kommt.

Schnelle Registrierung und Testung ohne Termin

Für einen Test benötigt man keinen Termin. Um die Wartezeiten vor Ort zu verkürzen, wird um vorherige Registrierung unter https://app.covstop.de/ gebeten. Die Registrierung ist nur einmalig notwendig und der erzeugte QR-Code behält auch für Folgetermine seine Gültigkeit. Eine Grenze an

 

In allen Testzentren kommen Antigen-Schnelltests zum Einsatz.  Die Schnelltests der GDSH finden im vorderen Nasenbereich Anwendung und sind dadurch schmerzfrei und schnell erledigt. Ein Ergebnis liegt innerhalb von 15 und 30 Minuten vor und wird per SMS und/oder E-Mail mitgeteilt.

 

Weitere Infos zum neuen Testangebot und zur Registrierung gibt es unter www.testcenter-sylt.de