Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

SYLT1 jetzt neu im digitalen Kabel auf Sylt

21. März 2013

Ab sofort: Sylt1 sendet im digitalen Kabelnetz

Seit dem 20. März hat Kabel Deutschland das TV-Programm ‚SYLT1’ neu als digitales Angebot im Kabelnetz aufgenommen. SYLT1 wird täglich Nachrichten, Wetter, Veranstaltungstipps und Berichte rund um die Insel Sylt senden. Bis Mitte April läuft noch eine Testschleife mit interessanten Berichten und Reportagen. Nach Ostern wird auch die tägliche Nachrichtensendung SYLT-HEUTE immer zur vollen Stunde zu sehen sein.

Der offizielle Programmstart ist für Mitte Mai geplant. Dann wird täglich ein einstündiges Programm ausgestrahlt, das über den Tag in einer Schleife wiederholt wird. Zu sehen sein werden dann neben der täglichen Nachrichtensendung SYLT-HEUTE, Veranstaltungshinweise, Sylt-Reportagen und die Talksendung “Sylter-Gespräche”.

“Wir wollen den Syltern die Möglichkeit bieten, jetzt ihre Fernseher auf das neue Programm einzustellen”, meint Programmchef Axel Link. Bereits zu Ostern werden die Gäste auf der Insel mit Flyern auf das neue Programm aufmerksam gemacht. “Die Gäste wollen sich sicher auch bequem via Fernseher über das Geschehen ihrer Lieblingsinsel informieren. Schön wäre es dann natürlich, wenn SYLT1 in den Hotels und Appartements auf einem vorderen Platz programmiert wäre”, hofft Link auf die Mithilfe der Sylter Gastgeber.

Das Programm wird unverschlüsselt ausgestrahlt. Jeder Kabelkunde (ob analog oder digital) kann SYLT1 sehen, wenn er ein digitales Endgerät besitzt. Neuere Fernsehgeräte verfügen in der Regel bereits über ein integriertes digitales Empfangsmodul (DVB-C). Ältere Fernsehgeräte benötigen einen Digital Receiver (sog. Set Top Box), der zwischen TV-Gerät und Kabel angeschlossen wird. Wird das Programm nicht automatisch angezeigt, empfiehlt Kabel Deutschland einen Sendersuchlauf. Bei KabelDeutschland-Kunden, die zusätzlich bereits ein digitales Programmpaket gebucht haben, liegt SYLT1 auf Platz 152.

Der Zielgruppensender Sylt1 ist seit dem 20. März auf Sylt und in den folgenden Orten empfangbar: Arnis, Bredstedt, Breklum, Busdorf, Dörphof, Eggebek, Flensburg, auf Föhr, Glücksburg, Handewitt, Harrislee, Hürup, Husby, Jerrishoe, Kappeln, Karby, Kropp, Langenhorn, Langstedt, Leck, Niebüll, Norderbrarup, Oeversee, Rabel, Satrup, Schleswig, Sörup, Süderbrarup, Tarp, Wanderup und Wees.